Allgemeine Leserbriefe

Ich und nicht nur meine Person werden das 2. Kerenzerbergrennen-Revival in bester Erinnerung behalten. Die Zuschauerzahlen beweisen, dass das Bedürfnis für solche Events nach wie vor ungebrochen ist und ihre Berechtigung haben.

Hut ab, das war beste Werbung für den Zigerschlitz, den immer wieder viele belächeln. Dass ein solcher Anlass reibungslos über die Bühne geht zeugt davon, dass ein engagiertes Team im OK von Peter Rufibach im Einsatz stand.

Erfreulicherweise haben sich auch viele Glarner Firmen als Sponsoren hinter diesen Anlass gestellt, um Werbung in eigener Sache zu machen. Bleibt zu hoffen, dass wir einen Teil der Touristen, die wir mit Schliessungen von öffentlichen Toiletten an Bushaltestellen, die dem Rotstift zum Opfer gefallen sind, wieder zurück gewonnen haben!

Bruno Vögeli, Oberurnen