News

Am 10. November eröffnet im Vögele Kulturzentrum die neue Ausstellung «zu Tisch! Unsere Ernährung, Lust, Druck und Verantwortung». Doch wie entsteht eigentlich eine Ausstellung? Wo findet man das Thema und wie die Künstler? Co-Kuratorin Monica Ursina Jäger gibt am 1. November einen exklusiven Einblick in die Planung und den Aufbau der Ausstellung, die sie mit Sarah Wirth kuratiert. Es gibt darin Werke von über 25 Künstlerinnen und Künstler zu bestaunen. Gerade beim Thema Essen standen unglaublich viele Kunstwerke zur Auswahl. Der Prozess des Auswählens sei daher besonders spannend gewesen. Wie ausgewählt wurde und welche witzigen Begegnungen Jäger mit Künstlern und Kunstwerken hatte, erzählt sie an der Führung aus erster Hand. Die Ausstellung «zu Tisch» über Lust, Druck und Verantwortung rund um das Thema Ernährung eröffnet am 10. November 2020 und dauert bis 21. März 2021. Sonntag, 1. November 2020, 15 bis 16 Uhr. Alle Informationen unter www.voegelekultur.ch.

(Bildbericht: pd.)

Back To Top