News

Gleich doppelt erfolgreich war der Glarner Alpkäse diesmal an der 25. internationalen Alm­käseolympiade vom Samstag, 28. September, im österreichischen Galtür, wo mehr als 100 Senner aus Österreich, Deutschland, Südtirol und der Schweiz ihre Alpkäse präsentierten. Produkte von Rita und Reto Widmer von der Alp Bösbächi in Glarus Süd haben die kritische Fachjury überzeugt. Sie gewannen die Bronzemedaille in der Kategorie Schnittkäse über 45% F.i.T. und ebenfalls Bronze in der Kategorie Schaf- und Ziegenkäse.