News

Ein Kabelschaden an der Mittelspannungs-Verbindungsleitung zwischen der Trafostation Dorf und der Trafostation Hinterdorf in Mitlödi, verursachte am Donnerstag,  24. Mai, um 14.45 Uhr einen Unterbruch der Stromversorgung in Schwändi und Teilen von Mitlödi sowie einen kurzzeitigen Spannungsabfall in der weiteren Umgebung.

Das Netzteam der tbgs konnte bis 16.00 Uhr die Stromversorgung für alle Anschlüsse wieder herstellen.

Die tbgs bitten die betroffenen Kunden um Verständnis.