News

Am Montag, 6. November, zwischen zirka 14.30 und 16.00 Uhr, wurde an der Wiesenstrasse in Bilten in einem Reitstall ein Einschleichediebstahl verübt.

Eine unbekannte Täterschaft schlich sich in den Reitstall und entwendete von den Ablagen sechs Pferdesättel. Es entstand kein Sachschaden am Objekt. Der Deliktsbetrag konnte noch nicht genau beziffert werden, dürfte jedoch einige Tausend Franken betragen.

Hinweise im Zusammenhang mit dem Einschleichediebstahl oder dem Verbleib des Deliktsgutes sind an die Kantonspolizei Glarus, Telefon 055 645 66 66, zu richten. kapo