News

Am Montag, 10.04.2017, 12.50 Uhr, ereignete sich bei der Verzweigung Ygruben- / Dr. Joachim Heer- und Schweizerhofstrasse ein Verkehrsunfall. Der Lenker eines Mofas war auf der Ygrubenstrasse in Richtung Schweizerhofstrasse unterwegs. Dabei übersah der 16-Jährige rechts ein vortrittsberechtigtes Auto. Dessen Lenker beabsichtigte von der Dr. Joachim Heer- Strasse nach links in Richtung Ygruben zu fahren. Bei der Kollision mit darauffolgendem Sturz zog sich der Mofafahrer Bein- und Beckenverletzungen zu. Er wurde mit der Ambulanz ins Kantonsspital Glarus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. kapo