News

Im Rahmen der Klöntal Triennale 2017 findet am Samstag, 21. Oktober, ab 16.30 Uhr, im Gasthaus Richisau eine Werkpräsentation und ein Vortrag des Künstlers George Steinmann statt.

Der Künstler George Steinmann hat im Verlauf der letzten Monate im Rahmen der Klöntal Triennale 2017 über die Bedeutung der Landschaft im Zeitalter der Anthropozäns recherchiert. Die Alpen, seit jeher Inbegriff der Naturlandschaft, ändern sich im Kontext des Klimawandels stark, sie werden zunehmend wieder bedrohlich und grau. Das uns vertraute Bild der erhabenen Landschaft verändert sich und zwingt uns, verklärte Naturbilder zu überdenken. Das Werk «Looking from Within» von George Steinmann hat sich diesem Spannungsfeld verschrieben und entwirft daraus für die Richisau eine nachhaltig wirkende Vision. Der Künstler zieht in einem Vortrag Zwischenbilanz seiner Recherchen im Klöntal und wagt einen Ausblick auf einen nachhaltigen künstlerischen Eingriff in der Umgebung der Richisau. Mit anschliessendem Apéro. eing