News

Einbrüche in einen Blumenladen, einen Garagenbetrieb und in ein Restaurant: Derzeit treiben Diebe in Näfels und Glarus ihr Unwesen.

In der Nacht auf Dienstag, 3. Oktober, wurde im Oberdorf in Näfels in ein Blumenladen eingebrochen. Eine unbekannte Täterschaft hatte sich gewaltsam Zutritt zum Verkaufsgeschäft verschafft und die Räumlichkeiten durchsucht. Es wurde ein kleiner Bargeldbetrag entwendet. Im Oberdorf in Näfels versuchte eine unbekannte Täterschaft in einen Garagenbetrieb einzubrechen. Im Bergli in Glarus versuchte ebenfalls eine unbekannte Täterschaft in das Restaurant einzubrechen. Die Täterschaft hatte bei diesen beiden Objekten keinen Erfolg. Der Sachschaden beträgt in allen drei Fällen jeweils mehrere Hundert Franken. Hinweise im Zusammenhang mit dem Tatvorgängen sind an die Kantonspolizei Glarus, Telefon 055 645 66 66, zu richten. kapo