News

Am Mittwoch, 05. Juli, um 17.20 Uhr, ereignete sich auf der Netstalerstrasse in Mollis ein Selbstunfall mit Sachschadenfolge.

Die Lenkerin eines Personenwagens war in Fahrtrichtung Netstal unterwegs. Infolge Unaufmerksamkeit geriet die 67-Jährige rechts von der Fahrbahn, worauf das Auto mit dem Röhrenzaun und einem Zaunpfosten kollidierte. Beim Unfall wurde niemand verletzt. Am Fahrzeug und an der Strasseneinrichtung entstand Sachschaden. kapo